Logo Vicomudewa

Die Geburt der Erinnerung deiner Weiblichkeit

14.-16. Februar 2020, Haus Humboldtstein am Rolandseck

Wochenendseminar für Frauen mit Edelweis und Gisela

„Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.“

– Anaïs Nin

Weiblich sein

Tauche ein und entfalte dein urweibliches Wesen mit Yoga, Meditation, Energieübungen, Tanz, Inspiration und Weisheit im Kreis der Frauen.

Das Seminar ist für dich gedacht, wenn du ein Date mit dir selbst an diesem Wochenende machen möchtest als Akt deiner Selbstfürsorge.

Lerne spielerisch, die eigene Energie und Attraktivität wahrzunehmen und das Gefühl, eine Frau zu sein, voll und ganz zu erfahren und zu erleben. Erforsche für dich, was DEIN Frau-Sein ausmacht, unabhängig von den Konzepten deiner Erziehung oder Kultur.

Weiblichkeit strahlt besonders, wenn du dich im eigenen Körper wohlfühlst und ihn akzeptierst, wenn du innere Ruhe und inneres Gleichgewicht findest. Wenn du in Harmonie mit dir selbst und der Umwelt lebst.

Erlaube dir selbst, sowohl selbstbewusst als auch sexy und sinnlich aufzutreten. Ohne Konkurrenz, sondern vielmehr in Freude an der Vielfalt unter gleichgesinnten selbstermächtigten Frauen.

Du wirst in der schönen Villa Haus Humboldtstein am Rhein das Wochenende verbringen und dort verwöhnt werden. Es wird für dich gekocht. Im Kreis der Frauen darfst du ganz Frau sein, deine ureigene Weiblichkeit entdecken und deine Weiblichkeit mit anderen Frauen feiern.

Unmittelbar vor der Villa findest du ausgiebige Wanderwege oder du besuchst das Arp Museum und lässt dich von Kunst inspirieren. Das Arp Museum Bahnhof Rolandseck setzt sich aus dem klassizistischen Bahnhofsgebäude und dem „harmonisch“ in die Natur eingefügten Neubau des amerikanischen Architekten Richard Meier zusammen und ist einen Besuch wert. Es befindet sich etwa 5 Minuten Fußweg von unserem Seminarhaus entfernt.

Seminarinhalte:

  • Regeneration in der Gemeinschaft mit anderen Frauen
  • Stärkung des Organismus
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • inneres Gleichgewicht
  • Akzeptanz und Wertschätzung des Körpers, der Körperweisheit wieder vertrauen
  • Selbstliebe und Selbstvertrauen
  • in die weibliche Kraft kommen und Quellen der Lebenskraft finden, z.B. im Kreis der Frauen
  • Harmonisierung des Hormonhaushalts (Übungen aus dem Hormonyoga)
  • Eigenverantwortung
  • Transformation, Zentrierung und Integration von Energien
  • Entdecke die magische Energie deiner Weiblichkeit im Kreis mit anderen Frauen
  • Lausche tief in dich hinein bei angeleiteten Meditationen
  • Spüre dein weibliches Sein und harmonisiere deinen Hormonhaushalt beim Yoga
  • Entdecke deine weibliche Attraktivität im Tanz
  • Lass deinen Geist inspirieren durch weibliche Weisheiten und erforsche dich bewusst auch im Spiegel der anderen Frauen mit kleinen Übungen
  • Lass dich von dir selbst überraschen, spring tief hinein in deinen eigenen Brunnen und schöpfe Stärkung, Akzeptanz, Wohlbefinden, Selbstliebe und innere Freude, auf die du dich auch später im Alltag immer wieder kraftvoll beziehen kannst
Fotos (3) mit freundlicher Genehmigung von Haus Humboldtstein

Seminarort: Haus Humboldtstein, Am Humboldtstein, 53424 Remagen

Seminarzeiten: Beginn am 1. Tag um 17:00 Uhr – Ende am letzten Tag ca. 15:00 Uhr

Seminarleitung: Edelweis Robles Diaz & Gisela Wallraf

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Seminargebühr: 144,- €
Weihnachtsfrühbucherpreis: 89,- € bis zum 21.12.2019
Frühbucher: 120,- € bis zum 15.01.2020
(inkl. 19 % MwSt.)

Übernachtung und Verpflegung: Die genannten Preise verstehen sich zzgl. Seminarhauspreise mit 2 Übernachtungen und Vollverpflegung, Unterbringung im Haus Humboldtstein im Einzelzimmer und eigenem Bad: 201,- €, beginnt mit dem Abendessen am Freitag um 18.00 h, endet mit dem Mittagessen am Sonntag. Es wird vor Ort im Seminarhaus bezahlt, die Anmeldung hierzu machen wir.

Anmeldeformular und Teilnahmebedingungen (PDF).